Entführt

Als Tochter eines sehr wohlhabenden CEO hatten wir immer die Möglichkeit in Betracht gezogen, dass wir eines Tages entführt werden könnten. Tatsächlich hat unser gesamter Lebensrhythmus dem Rechnung getragen. So war das Haus beispielsweise sehr stark mit Kameras, Hunden und Sicherheitsbeamten gesichert. Wenn wir das Haus verließen, wählten wir oft einen anderen Weg und/oder eine …